[Ausstellung & Museum] [Film & Foto]

Weltrekord auf dem Hallwilersee 1938

DOK-Film & Führung: Auf den Spuren „Sir Malcolm Campbell’s Weltrekord“

Am 17. September 1938 stellte Sir Malcolm Campbell mit seinem selbst konstruierten Rennboot mit einer Geschwindigkeit von 210,67 km/h einen fantastischen Weltrekord auf dem Hallwilersee auf.

Kurzberichte von Zeitzeugen, Original-Filmsequenzen, -Fotos und -Schrift-Dokumente lassen das Ereignis aufleben.

Inhalt der Dokumentation sind unter anderem:

  • Allgemeines Weltgeschehen um 1938
  • Wie sah Werbung damals aus und was für Kinofilme waren im 1938 aktuell?
  • Und vor allem wichtige Informationen über die Organisation des Rekords
  • Daten über das Rennboot K3 Bluebird und die Biografie des Weltchampions sind Inhalt.
  • Der Engländer wird hautnah bei seinem Vorhaben begleitet.
  • Die rasante Rekordfahrt bildet einen der vielen Höhepunkte des DOK-Films.

DOK-Film / CH 2015 / 92 Min. / D

Auf den Spuren: Sir Malcolm Campbell's Weltrekord auf dem Hallwilersee

Geführter Rundgang zu den wichtigsten Schauplätzen:

Wo stand Hangar mit Werkstatt, Unterricht, Campbell's Petri Heil Ort, Zeitmessstationen, "offizielle Zuschauerplätze" und der Hauch der Rekordfahrt auf dem Wasser.

zu Fuss und zu Schiff / Essen auf dem Rucksack

An- / Rückreise mit öffentlichem Verkehrsmittel: Lenzburg - Lenzburg

Variante 1: Nachmittag (Montag - Freitag)

"Seenger Seezopf" mit Schifffahrt auf dem Hallwilersee

Wanderzeit 50 Min.

Variante 2: Ganzer Tag (Montag - Freitag)

"Seenger Seezopf" mit Schifffahrt auf dem Hallwilersee

Wanderung: Schiffstation Seerose - Schloss Hallwyl

Wanderzeit 2 Std. 40 Min.

Variante 3: Ganzer Tag (Montag - Freitag)

"Seenger Seezopf" mit Schiffahrt auf dem Hallwilersee

Wanderung: Schiffstation Seerose - Schiffstation Delphin

Wanderzeit 1 Std. 30 Min.

Links:

Veranstalter
www.malcolm-campbell.ch
Wolfsackerstrasse 62
5600 Lenzburg
079 376 88 50
heinz.bertschi(at)gmx.ch
www.malcolm-campbell.ch
Veranstaltungsort
im Schulhaus / am Hallwilersee
Zielpublikum: Lehrpersonen, 5. Primarklasse, 6. Primarklasse, Sekundarschule, Kantonsschule, Berufsfachschule, Hochschule
Dauer: Film 2 Std. / Führung ab 4 Std.
Kosten: Preis nach Absprache

Es können im Anschluss der Vorführung Fragen gestellt werden.
Daten:
nach Vereinbarung

Bestellen Anmelden